dict.com

Das Wörterbuchportal www.dict.com deckt zum gegenwärtigen Zeitpunkt (Februar 2018) 33 Sprachen ab, die man beliebig kombinieren kann. Man kann also das Wörterbuch der eigenen Muttersprache anpassen:
www.dict.com/Almanca-Turkce/machen
www.dict.com/Немецко-русскии/sprechen
Durch die einzelnen Wörterbücher wird  der geläufige Wortschatz der jeweiligen Sprache abgedeckt. Dazu sind auch zusätzliche Informationen, wie z.B. Angaben zur Wortart, die phonetische Transkription, präpositionale Fügungen oder erklärende Anmerkungen zu finden, die man in einem Wörterbuch sucht. Die Stichwörter der wichtigsten europäischen Sprachen werden von Muttersprachlern gesprochen, daneben stehen auch Deklinations- und Konjugationstabellen,  eine Grammatikübersicht, ein Sprachführer, der Wortgebrauch oder Themen zur Verfügung. Zu den Themenbereichen gehört ein Vokabeltrainer.
https://www.dict.com/ukrainisch-deutsch-lernen
Die Vokabeln in einzelnen Themen können im Lernmodus automatisch vorgespielt und dadurch gelernt werden. Der Lernende kann sein eigenes Tempo sowie Pausen bestimmen. Anschließend kann man sich im Prüfmodus auch prüfen lassen.

Bewaren

http://dict.com
10/05/2017